Ursula Kanssoh-Gaufer:
Orientalisch kochen - märchenhaft essen!

'Ich kann nur sagen: wir haben uns prompt verstanden, alles ging plötzlich ganz einfach, wie das so ist, wenn etwas "passt". Und ich konnte "mein Buch" so realisieren, wie ich es mir vorgestellt hatte: ein zeitlos schönes Kochbuch.'

Uwe Wascher:
Der Apfelkönig

'Das Buch ist wirklich ein Hingucker, bin mächtig stolz und habe sofort im "Kreis der Familie" darin gelesen. Ich bedanke mich für die reibungslose, liebevolle Herstellung bei Ihnen und Ihren MitarbeiterInnen.'

Stefan Knobloch:
Mariahilfberg Drei

'Was woanders nur zögerlich und mit Hindernissen in Gang kommt, geht bei Ihnen schnell und reibungslos und zur vollen Zufriedenheit über die Bühne.'

Titelverzeichnis

    166|243

Hans-Alfred Herchen:

Zu Ufern des Neubeginns

Anthologie

Karin M. Frank-Cyrus:

Subjektive Varietätenwahl in pfälzischen Dorfgemeinschaften

unter besonderer Berücksichtigung geschlechtsspezifischer Dialektverwendung

Wolfgang Kohn:

Eine ökonometrische Analyse von Wechselkursmodellen unter Berücksichtigung nichtstationärer Zeitreih

Eine ökonometrische Analyse von Wechselkursmodellen unter Berücksichtigung nichtstationärer Zeitreihen

Heinz Lossen:

Der Psychoboom

Was Sie über Psychologie eigentlich nicht wissen dürften

Chong-Kil Lee:

Geschichten aus Ahngol

Roman

V E R G R I F F E N

Detlef Jansen:

Geld- und Fiskalpolitik und ihre konjunkturelle Wirkung

Ein empirischer Ver gleich verschiedener Theorien

Werner Licharz / Heinz Schmidt:

Martin Buber (1878-1965). Internationales Symposium zum 20. Todestag

Band 2: Vom Erkennen zum Tun des Gerechten. (Arnoldshainer Texte, Band 58)

Werner Licharz / Heinz Schmidt:

Martin Buber (1878-1965). Internationales Symposium zum 20. Todestag

Band 1: Dialogik und Dialektik (Arnoldshainer Texte, Band 57)

Johannes Esser / Wolfgang Frindte / Peter Krahulec:

Friedenswissenschaft und Friedenslehre an Fachhochschulen und Universitäten

Band 2 der Schriften des Arbeitskreises »FRIEDEN« in Forschung und Lehre an Fachhochschulen

Konrad Ott:

Über die deutsche Revolution

Ein Beitrag zu vielen Beiträgen dieser Tage

    166|243