Athanasius von Wedon:
Im Kinderheim Gott begegnen

'Das Buchprojekt ist in bewährter Manier ganz nach meinen Vorstellungen von Ihnen verwirklicht worden: Unkompliziert, tatkräftig und fristgerecht.'

Anna Ohm:
Ich schminke mir gar nichts mehr ab

'Für Ihre einfühlsame Auseinandersetzung und der damit verbundenen Mühe zur Entstehung meines Buches danke ich sehr.'

Elisa Melidi:
Die Berufung

'Von allen Verlagen, die bereit sind, einem Erstautor eine Chance zu geben, hat mich Haag&Herchen am meisten beeindruckt: das Portfolio, die Geschwindigkeit der Geschäftsabwicklung, die persönliche Beratung, die Diskussion meiner Wünsche bezüglich Cover und das Preis-Leistungs-Verhältnis, alles war perfekt. Nun wünsche ich mir nur noch, dass die Botschaft beim Leser ankommt ...'

Titelverzeichnis

    170|244

Hans-Alfred Herchen:

Die Farbe der Zeit

Anthologie

Dieter Horenburg:

Gefesseltes Denken

Einige Gedanken zum Ideologiekonflikt in der DDR

Friedrich Joachim Dold:

Riesen und Zwerge retten Welten - rettest Du unsere?

Ein zeitsatirischer Märchen- und Science fiction-Roman

Wilhelm Königsmann:

Ihr Recht im Schadenfall

Schadenablehnungen von Versicherungen im Prüfspiegel der Rechtsprechung

V E R G R I F F E N

Joachim Birnmeyer:

Subjekt, Identität und Krise

Begründung und Entwicklung kommunikativer Kompetenz als pädagogisches Problem. Band 2: Kognitive Ich-Ressourcen zur Bewältigung von Lebenskrisen bei arbeitslosen Lehrern

Joachim Birnmeyer:

Subjekt, Identität und Krise

Begründung und Entwicklung kommunikativer Kompetenz als pädagogisches Problem. Band 1: Subjekttheoretische Annahmen der Sozialphilosophie und Entwicklungspsychologie

Hans-Alfred Herchen:

Die Freiheit des Abendwindes

Lyrik-Expedition 15

Hans Reich:

Palinka

Eine deutsch-russische Romanze aus dem Odenwald. Erzählung

Walter Mönch:

Die Aktualität der Antike

Vergangenheit und Gegenwart

Harald von Sprockhoff:

J.S. Bach und G.F. Händel

Betrachtungen über ihre Nichtbegegnungen und ihre Musik. Eine Literaturstudie

    170|244