Elisa Melidi:
Die Berufung

'Von allen Verlagen, die bereit sind, einem Erstautor eine Chance zu geben, hat mich Haag&Herchen am meisten beeindruckt: das Portfolio, die Geschwindigkeit der Geschäftsabwicklung, die persönliche Beratung, die Diskussion meiner Wünsche bezüglich Cover und das Preis-Leistungs-Verhältnis, alles war perfekt. Nun wünsche ich mir nur noch, dass die Botschaft beim Leser ankommt ...'

Ursula Kanssoh-Gaufer:
Orientalisch kochen - märchenhaft essen!

'Ich kann nur sagen: wir haben uns prompt verstanden, alles ging plötzlich ganz einfach, wie das so ist, wenn etwas "passt". Und ich konnte "mein Buch" so realisieren, wie ich es mir vorgestellt hatte: ein zeitlos schönes Kochbuch.'

Ingeborg Steiner-Beyer:
Lichtfunken von Engeln und Erzengeln

'Ich habe die Zusammenarbeit als sehr angenehm und aufbauend empfunden'

Titelverzeichnis

    179|244

Georg Weißeno:

Lernertypen und Lerner-didaktiken im Politikunterricht

Ergebnisse einer fachdidaktisch motivierten Unterrichtsforschung

Friedrich Kreuznam:

Am Webstuhl der Seele trotz der Zeit

Gedichte

Hans-Alfred Herchen:

Aufbruch zu neuen Zielen

Anthologie

Jürgen Herbert:

Theobald von Bethmann Hollweg in der europäischen Krise im Juli 1914 - im Spiegel der Historiographi

Ein kritischer Beitrag zur Geschichtswissenschaft

V E R G R I F F E N

Erich Zauner:

Nicht Hamlet und nicht König Lear

Der unbekannte Shakespeare. Shakespeare im Spiegel seiner Charaktere und Motive. Eine Studie

Ulrich O. Sievering:

Kritischer Rationalismus heute

(Arnoldshainer Texte, Band 54)

Erika Kazemi-Veisari:

Zur gesellschaftlichen und pädagogischen Funktion von Spielwaren in der Gegenwart

Eine Analyse ihres wesentlichen Beitrages zur Entfremdung in der Kindheit und zur Problematik in der Institution Kindergarten

Jürgen Horlemann:

Kindernot und Patenglück

Zur Öffentlichkeitsarbeit von Kinderpatenschaftsorganisationen

    179|244