Stefan Knobloch:
Mariahilfberg Drei

'Was woanders nur zögerlich und mit Hindernissen in Gang kommt, geht bei Ihnen schnell und reibungslos und zur vollen Zufriedenheit über die Bühne.'

Uwe Wascher:
Der Apfelkönig

'Das Buch ist wirklich ein Hingucker, bin mächtig stolz und habe sofort im "Kreis der Familie" darin gelesen. Ich bedanke mich für die reibungslose, liebevolle Herstellung bei Ihnen und Ihren MitarbeiterInnen.'

Athanasius von Wedon:
Im Kinderheim Gott begegnen

'Das Buchprojekt ist in bewährter Manier ganz nach meinen Vorstellungen von Ihnen verwirklicht worden: Unkompliziert, tatkräftig und fristgerecht.'

Titelverzeichnis

    222|244

Monika Schaal:

Kompetenz - ein Problem politischer Legitimation

Eine Erörterung der Frage, wer die Ziele schulischer politischer Bildung bestimmen soll

Roland Vogt:

Individuelle, innovative Problemlösungsprozesse

Erklärungsmodelle individueller, innovativer Problemlösungsprozesse im theoretischen Bezugsrahmen des Informations-Verarbeitungs-Ansatzes und ihre wissenschaftstheoretische Einordnung

Bernhard Steegmüller:

Das von der Schriftsprache abweichende Vokabular in Célines »Mort à credit«

(Mannheimer Studien zur Linguistik, Mediävistik und Balkanologie, Band 5)

Michael Kausch:

Wirtschaftsdemokratie durch Mitbestimmung

Genese und Darstellung eines politisch-ökonomischen Konzeptes in der deutschen Wirtschaft

Jürgen Friedrich:

Grundlagen der Soziologie

Ein Lehr- und Arbeitsbuch

Jutta Deide:

Ideologie und Legitimation einer abhängigen Militärdiktatur:

das Beispiel der Regierung Banzer in Bolivien (1971 - 1978). Ein ideologiekritischer und militärsoziologischer Beitrag zur Politischen Soziologie peripherer Gesellschaften in Lateinamerika

Jürgen Henke:

Aspekte des heimlichen Lehrplans in Schulbüchern

Eine deskriptive Gruppenanalyse von Sachbüchern der Grundschule unter dem Gesichtspunkt soziosexuellen Lernens

    222|244