Ursula Kanssoh-Gaufer:
Orientalisch kochen - märchenhaft essen!

'Ich kann nur sagen: wir haben uns prompt verstanden, alles ging plötzlich ganz einfach, wie das so ist, wenn etwas "passt". Und ich konnte "mein Buch" so realisieren, wie ich es mir vorgestellt hatte: ein zeitlos schönes Kochbuch.'

Stefan Knobloch:
Mariahilfberg Drei

'Was woanders nur zögerlich und mit Hindernissen in Gang kommt, geht bei Ihnen schnell und reibungslos und zur vollen Zufriedenheit über die Bühne.'

Elisa Melidi:
Die Berufung

'Von allen Verlagen, die bereit sind, einem Erstautor eine Chance zu geben, hat mich Haag&Herchen am meisten beeindruckt: das Portfolio, die Geschwindigkeit der Geschäftsabwicklung, die persönliche Beratung, die Diskussion meiner Wünsche bezüglich Cover und das Preis-Leistungs-Verhältnis, alles war perfekt. Nun wünsche ich mir nur noch, dass die Botschaft beim Leser ankommt ...'

Titelverzeichnis

    69|243

Dietrich Eberhard Oldenburg:

Die Spur der Wölfe

Roman

Holger Dremel:

Der Sturz vom Komposthaufen

Humoriges und Honoriges. Kurzgeschichten. Mit Illustrationen von Frederik Bechtle

Felix Müller:

Suum cuique

»Jedem das Seine« oder dreizehnmal dem Teufel von der Schippe und siebenmal im Glück der Liebe. Biographie eines Landarztes. Buchreihe »Zeitzeugen berichten«

Herbert Zeidler:

Der Dichter und die Morgenröte

Ausgewählte Erzählungen

Ulla Frei:

Mein Regenbogenland

Azorenhoch, Golftiefs und eine zweite Heimat

Ulrich Menge:

Schwalben über allen Stränden

EineJubiläums-Buchreihe aus Anlaß des 25jährigen Verlagsbestehens

Ingrid Lang:

Die irritierte Laufmasche

Roman

Felix Müller:

Ein Arzt

Jahrgang 1920. Buchreihe »Zeitzeugen berichten«

Hans-Alfred Herchen:

Die Unendlichkeit der Gedanken

25 Jahre Haag + Herchen Verlag 1976-2001. Jubiläums-Anthologie. Band I

    69|243