Hans-Georg Weber:
Ist nicht eben dies Liebe?

'Die Aufarbeitung ... fand ich nicht nur gelungen, sie zeugt auch von einem ... angenehm aufmerksamen Umgang mit dem Text und damit auch dem Autor.'

Athanasius von Wedon:
Im Kinderheim Gott begegnen

'Das Buchprojekt ist in bewährter Manier ganz nach meinen Vorstellungen von Ihnen verwirklicht worden: Unkompliziert, tatkräftig und fristgerecht.'

Heinz Wilhelm Kempgen:
Zur Geldgeschichte des Staates Qin

'Die Zusammenarbeit zwischen Ihnen und mir hat reibungslos und vorbildlich funktioniert, das will ich dankbar anerkennen.'

Titelverzeichnis

    69|243

Dietrich Eberhard Oldenburg:

Die Spur der Wölfe

Roman

Holger Dremel:

Der Sturz vom Komposthaufen

Humoriges und Honoriges. Kurzgeschichten. Mit Illustrationen von Frederik Bechtle

Felix Müller:

Suum cuique

»Jedem das Seine« oder dreizehnmal dem Teufel von der Schippe und siebenmal im Glück der Liebe. Biographie eines Landarztes. Buchreihe »Zeitzeugen berichten«

Herbert Zeidler:

Der Dichter und die Morgenröte

Ausgewählte Erzählungen

Ulla Frei:

Mein Regenbogenland

Azorenhoch, Golftiefs und eine zweite Heimat

Ulrich Menge:

Schwalben über allen Stränden

EineJubiläums-Buchreihe aus Anlaß des 25jährigen Verlagsbestehens

Ingrid Lang:

Die irritierte Laufmasche

Roman

Felix Müller:

Ein Arzt

Jahrgang 1920. Buchreihe »Zeitzeugen berichten«

Hans-Alfred Herchen:

Die Unendlichkeit der Gedanken

25 Jahre Haag + Herchen Verlag 1976-2001. Jubiläums-Anthologie. Band I

    69|243