Anna Ohm:
Ich schminke mir gar nichts mehr ab

'Für Ihre einfühlsame Auseinandersetzung und der damit verbundenen Mühe zur Entstehung meines Buches danke ich sehr.'

Hans-Georg Weber:
Ist nicht eben dies Liebe?

'Die Aufarbeitung ... fand ich nicht nur gelungen, sie zeugt auch von einem ... angenehm aufmerksamen Umgang mit dem Text und damit auch dem Autor.'

Stefan Knobloch:
Mariahilfberg Drei

'Was woanders nur zögerlich und mit Hindernissen in Gang kommt, geht bei Ihnen schnell und reibungslos und zur vollen Zufriedenheit über die Bühne.'

Matthias Müller:

Endogenität des Geldes

Eine Untersuchung zum Beitrag des Kredites zur Endogenität des Geldes am Beispiel der Bundesrepublik Deutschland

1998. X, 226 Seiten, Paperback
ISBN: 978-3-86137-700-9
Titel ist nicht mehr lieferbar