Thomas Krüger:
Die Machete im Mathedschungel

'Ich sage nur eins: GENIAL! Ich bin völlig begeistert und kann es kaum erwarten, das erste Exemplar in der Hand zu halten.'

Athanasius von Wedon:
Im Kinderheim Gott begegnen

'Das Buchprojekt ist in bewährter Manier ganz nach meinen Vorstellungen von Ihnen verwirklicht worden: Unkompliziert, tatkräftig und fristgerecht.'

Anna Ohm:
Ich schminke mir gar nichts mehr ab

'Für Ihre einfühlsame Auseinandersetzung und der damit verbundenen Mühe zur Entstehung meines Buches danke ich sehr.'

:

Gezeiten der Liebe

Lyrik

Die Autorin hat aus ihren zahlreichen Publikationen jene Gedichte
ausgewählt, die als Ergänzung zu ihrem Band »Kosmische Liebe«
irdische Gefühlswelten spiegeln. Beide Bände vermitteln durch
ihren inhaltlichen Sinnzusammenhang teilweise ungewöhnliche
Eindrücke einer komplexen Thematik – auch in sprachlicher Hinsicht.
Ilse von Heydwolff erweist sich einmal mehr als feinsinnige Lyrikerin
und Interpretin von hohem Rang und versteht es, zum Miterleben
und Mitfühlen zu bewegen. Ihr umfängliches literarisches Schaffen
geleitet auf einem ermutigenden Pfad durch Widrigkeiten und
Wirrnisse des Lebens und schärft den Blick für Bestehendes, Verborgenes
und Neues.
2007. 76 Seiten, Paperback
ISBN: 978-3-89846-452-9

12,00 EUR

Buch bestellen