Anna Ohm:
Ich schminke mir gar nichts mehr ab

'Für Ihre einfühlsame Auseinandersetzung und der damit verbundenen Mühe zur Entstehung meines Buches danke ich sehr.'

Stefan Knobloch:
Mariahilfberg Drei

'Was woanders nur zögerlich und mit Hindernissen in Gang kommt, geht bei Ihnen schnell und reibungslos und zur vollen Zufriedenheit über die Bühne.'

Claus Eckermann:
Shakespeare

'das Vorabexemplar ist eingetroffen und hat mich - wie unsere bisherige Zusammenarbeit auch - vollkommen überzeugt. Es ist schön, wenn eine langjährige Arbeit (und diese Übersetzung hat mich Jahre gekostet) einen so gelungenen Abschluß erfährt.'

Niklaus Gaschen:

Die Mädchen der Sappho

Archäologische und andere Streifzüge auf der Insel Lesbos

Niklaus Gaschen hat sich auf Spurensuche nach der antiken Schriftstellerin
Sappho begeben. Er hat ihre Insel, Lesbos, besucht. Orte
fand er, auf die Sappho ihren Fuß gesetzt hat, ebenso wie Menschen,
deren Vorfahren Sapphos Schülerinnen gewesen sein könnten.
In diesem ersten Band literarischer Streifzüge vereint Gaschen Reisebericht
und Kindheitserinnerung zugleich.
2008. 154 Seiten, Paperback
ISBN: 978-3-89846-509-0

14,00 EUR

Buch bestellen