Stefan Knobloch:
Mariahilfberg Drei

'Was woanders nur zögerlich und mit Hindernissen in Gang kommt, geht bei Ihnen schnell und reibungslos und zur vollen Zufriedenheit über die Bühne.'

Gisela Trampert:
Die Qualität der Zahl

'Schnelle unkomplizierte Abwicklung ... Stets bereiter und erreichbarer Ansprechpartner. Möglichkeit, auch nach Vertragsabschluß eigene Ideen einzubringen.'

Hans-Georg Weber:
Ist nicht eben dies Liebe?

'Die Aufarbeitung ... fand ich nicht nur gelungen, sie zeugt auch von einem ... angenehm aufmerksamen Umgang mit dem Text und damit auch dem Autor.'

Titelverzeichnis

    122|244

Kurt Stallmann:

Für die Weiterexistenz unserer Welt

Unwiderlegbare Thesen

Adolf Blind:

Unruhige Jahre an der Saar 1947 bis 1957

Ein Zeitzeuge erinnert sich. Band II: Die Regelung der Saarfrage 1955 bis 1957

Walter Hagelberg:

Wer regiert den König?

Roman

Hans-Alfred Herchen:

Wo Sonne und Regen wohnen

Lyrik-Expedition 27

Philipp Nicolay:

Wanderungen auf steinigen Wegen

Lebenserinnerungen

Hans-Alfred Herchen:

Mit dem Kopf zwischen den Sternen

Lyrik-Expedition 26

Hans-Joachim Frick:

Undine in Babylon

Schauspiel in fünf Aufzügen

Bernhard Claußen / Birgit Wellie:

Umweltpädagogische Diskurse

Sozialwissenschaftliche, politische und didaktische Aspekte ökologiezentrierter Bildungsarbeit

Hans-Alfred Herchen:

Alles hat seine Zeit

Weihnachts-Anthologie 1996

    122|244