Claus Eckermann:
Shakespeare

'das Vorabexemplar ist eingetroffen und hat mich - wie unsere bisherige Zusammenarbeit auch - vollkommen überzeugt. Es ist schön, wenn eine langjährige Arbeit (und diese Übersetzung hat mich Jahre gekostet) einen so gelungenen Abschluß erfährt.'

Athanasius von Wedon:
Im Kinderheim Gott begegnen

'Das Buchprojekt ist in bewährter Manier ganz nach meinen Vorstellungen von Ihnen verwirklicht worden: Unkompliziert, tatkräftig und fristgerecht.'

Thomas Krüger:
Die Machete im Mathedschungel

'Ich sage nur eins: GENIAL! Ich bin völlig begeistert und kann es kaum erwarten, das erste Exemplar in der Hand zu halten.'

Titelverzeichnis

    172|243

H. Dieter Burkert:

Taschenlexikon der Stenografischen Systemtheorie (TSS)

Ein Handbuch zur Vertiefung verkehrs- und schnellschrifttheoretischer Kenntnisse in der Deutschen Einheitskurzschrift

Monica M. Elbert:

Encoding the Letter »A«:

Gender and Authority in Hawthorne’s Early Fiction

Sibylle Kraheck-Brägelmann:

Ernährungsbezogene Einstellungen von Krankenpflegeschülerinnen

Ein psychologischer Beitrag zur Ernährungsdidaktik in der Krankenpflegeausbildung

Klaus U. Neulinger:

Schulleiter - Lehrerelite zwischen Job und Profession

Herkunft, Motive und Einstellungen einer Berufsgruppe

Kurt Baltinowitz:

Sie nannten es Liebe

Roman

Bernhard Mann:

Anpassungsqualitäten behinderter Volljähriger in der stationären Altenhilfe

Phänomenologische Zugänge, anpassungstheoretische Untersuchungen, empirische Erhebungen im Diakonischen Werk Bayern und inhaltsanalytische Auswertungen. Ein sozialpolitischer Beitrag zur Versorgungsfo

Leonore Siegele-Wenschkewitz / Gerda Stuchlik:

Hochschule und Nationalsozialismus

Wissenschaftsgeschichte und Wissenschaftsbetrieb als Thema der Zeitgeschichte (Arnoldshainer Texte, Band 66)

Harold E. Simmons:

Asthma and Epilepsy

A Psychogenic Theory and Case Report

Doron Kiesel / Ernst Karpf:

Identität und Erinnerung

Zur Bedeutung der Shoa für die israelische Gesellschaft (Arnoldshainer Texte, Band 65)

Jutta Jacob:

Aspekte des Schlafverhaltens in den ersten sechs Lebensjahren

Ergebnisse einer Longitudinalstudie an reifgeborenen und frühgeborenen Kindern

    172|243