Heinz Wilhelm Kempgen:
Zur Geldgeschichte des Staates Qin

'Die Zusammenarbeit zwischen Ihnen und mir hat reibungslos und vorbildlich funktioniert, das will ich dankbar anerkennen.'

Claus Eckermann:
Shakespeare

'das Vorabexemplar ist eingetroffen und hat mich - wie unsere bisherige Zusammenarbeit auch - vollkommen überzeugt. Es ist schön, wenn eine langjährige Arbeit (und diese Übersetzung hat mich Jahre gekostet) einen so gelungenen Abschluß erfährt.'

Uwe Wascher:
Der Apfelkönig

'Das Buch ist wirklich ein Hingucker, bin mächtig stolz und habe sofort im "Kreis der Familie" darin gelesen. Ich bedanke mich für die reibungslose, liebevolle Herstellung bei Ihnen und Ihren MitarbeiterInnen.'

Titelverzeichnis

    129|243

Ottmar Hertkorn:

Glaube und Humanität im Werk Thomas Manns

Darstellung und Bewertung

Hans-Alfred Herchen:

Die Weite des Sommers erkunden

Lyrik-Expedition 24

Mareile Ahrndt:

Karl Klostermann (1848-1923) als Schriftsteller in zwei Sprachen

Die allmähliche Wandlung eines Deutschen zum tschechischen Literaten

Hans-Alfred Herchen:

Engel mit einem Flügel

Weihnachts-Anthologie 1995

Werner Klose:

Die Fülle der Leere

Wo unsere Seelen wohnen

Eldon W. Walli:

Lyrisches Vademecum

Gewähltes und Auserwähltes aus Zeit und Raum

Klaus-Dieter Drechsel:

Ein Engel braucht keinen Namen

Erinnerungen

Thomas Diez:

Neues Europa, altes Modell

Die Konstruktion von Staatlichkeit im politischen Diskurs zur Zukunft der europäischen Gemeinschaft

Pierre Kembo Mayamba:

Verlorene Gefühle

Leben zwischen zwei Heimaten

    129|243