Thomas Krüger:
Die Machete im Mathedschungel

'Ich sage nur eins: GENIAL! Ich bin völlig begeistert und kann es kaum erwarten, das erste Exemplar in der Hand zu halten.'

Ingeborg Steiner-Beyer:
Lichtfunken von Engeln und Erzengeln

'Ich habe die Zusammenarbeit als sehr angenehm und aufbauend empfunden'

Hans-Georg Weber:
Ist nicht eben dies Liebe?

'Die Aufarbeitung ... fand ich nicht nur gelungen, sie zeugt auch von einem ... angenehm aufmerksamen Umgang mit dem Text und damit auch dem Autor.'

Titelverzeichnis

    23|243

Christian Schenk:

Rendezvous mit Göttern und Nymphen

Glücklicher mit Wieland

Der Autor Christian Schenk nimmt uns mit zu einem Stelldichein der ganz besonderen Art – zu einem Rendezvous mit Göttern und Nymphen. Er entführt uns mit Texten von Christoph Martin Wieland, dem berühmten...

Hans-Joachim Drenk:

Ich schluck' Dich, Goethe

Erzählung

Olebültmannshorn hat 13.000 Einwohner und mitten im Ort ein seit Jahren brachliegendes Grundstück. Tim Buhlke ist Schüler am Rosa Luxemburg-Gymnasium. Beim Schlendern auf dem Hornwiesengrundstück macht...

Hans-Georg Weber:

Das Atmen des Mittags

Impressionen aus Oberfranken

Yolanda Maria Dönberg:

Hortus mirabilis

Janes schöner Garten und der Glöckner von B. Eine unheilvolle Liebesgeschichte. Roman

Josef Borrmann:

Die Technik beim Bau der Cheopspyramide

Rätsel und Lösungen

Die Cheopspyramide in Ägypten wurde in rund 22 Jahren erbaut, hat 2,6 Millionen Kubikmeter Volumen und besaß einen halben Quadratkilometer Baustellenfläche. Die Hubarbeit entspricht jener, die notwendig...

Silva Kelly:

Tartufo

Abenteuer eines Zebrafinken

Tartufo ist ein kleiner mutiger Zebrafink, der eines Tages auf dem Balkon von Silva Kelly landet. Er wird freundlichst aufgenommen und mit Zimtsternchen bekannt gemacht, der er kurzerhand sein Vogelherz...

Eva-Maria Krone:

Von Hertzen - möge es wieder zu Hertzen gehen

Ricarda Merbeth. Zwanzig Jahre Opern- und Konzertbühne

Ricarda Merbeth aus Chemnitz (Ortsteil Einsiedel). Ein junges Mädchen aus der ehemaligen DDR arbeitet sich langsam, Schritt für Schritt, auf der internationalen Bestenliste der Opernsängerinnen vor. Heute...

Roland Schreiber:

Standort Deutschland

Eine Reminiszens an die unruhevollen Zeiten um die Jahrtausendwende

»Die ANGST vor der unmittelbaren ZUKUNFT und vor dem Vergessenwerden lässt mich immer wieder zur DICHTUNG greifen. Wo häufig besser Schweigen angebracht wäre, habe ich dennoch versucht, mich einzumischen...

Astrid Thurow:

Allerlei Verse aus meiner Dichtertruhe

Sylt Ich sage nur ein einzig Wort: »Wunderbarlich ist’s hinieden, Ob in stürmischem Gebraus, Ob Rosenduft umwehtes Haus, Die Seel’ trägt’s mit und wird zufrieden Und fühlt den heimeligen Ort.« Feine...

    23|243