Gisela Trampert:
Die Qualität der Zahl

'Schnelle unkomplizierte Abwicklung ... Stets bereiter und erreichbarer Ansprechpartner. Möglichkeit, auch nach Vertragsabschluß eigene Ideen einzubringen.'

Anna Ohm:
Ich schminke mir gar nichts mehr ab

'Für Ihre einfühlsame Auseinandersetzung und der damit verbundenen Mühe zur Entstehung meines Buches danke ich sehr.'

Thomas Krüger:
Die Machete im Mathedschungel

'Ich sage nur eins: GENIAL! Ich bin völlig begeistert und kann es kaum erwarten, das erste Exemplar in der Hand zu halten.'

Walter Wolf-Zielinski:

SEINEID

(PHILOPHANTA-STEREI IV)

Walter Wolf-Zielinski:

UN der allzu, der All-zu GERECHTE

KRITIK DER REINEN UN-VERNUNFT. (PHILOPHANTASTEREI II)

Walter Wolf-Zielinski:

NU der EWE

Erwägungen - auf Wassers Waage: MEER/MEHR. Eine poetische METAPHYSIK der ALLSEELE. (PHILOPHANTASTEREI V)

Walter Wolf-Zielinski:

OSTPREUSSEN

HEIM-KEHR - ins Land der Namen. EIN LEICHENBEGÄNGNIS. (PHILOPHANTASTEREI VI)

Walter Wolf-Zielinski:

OPUS 00

Die Sage vom Ei

Walter Wolf-Zielinski:

CHIFFRE SEYN

ex nuce cassa/in luce bassa. (PHILOPHANTASTEREI IIIA)

Walter Wolf-Zielinski:

Beowolfs Schimären

(PHILO-PHANTASTEREI IIIC)

Walter Wolf-Zielinski:

Totengast im Haus-des-Hades

Philophantasterei VII

Mit »TOTENGAST im HAUS-des-HADES«, dem letzten Gedichtband seiner 7-bändigen PHILOPHANTASTEREI entführt uns der Autor ins Reich des Hades, nach antiker Vorstellung der Bereich des Todes, in dem der allreiche...