Heinz Wilhelm Kempgen:
Zur Geldgeschichte des Staates Qin

'Die Zusammenarbeit zwischen Ihnen und mir hat reibungslos und vorbildlich funktioniert, das will ich dankbar anerkennen.'

Urs A. Boelsterli:
Super Powerhouse

'Mit grosser Freude habe ich heute das erste Exemplar meines Buches erhalten ... Design und Druck und allgemeine Erscheinung des Buches sind äusserst gelungen und sehr professionell herausgekommen. Für die ausgezeichnete Zusammenarbeit mit Ihrem Verlag ... möchte ich mich an dieser Stelle nochmals ganz herzlich bedanken.'

Ingeborg Steiner-Beyer:
Lichtfunken von Engeln und Erzengeln

'Ich habe die Zusammenarbeit als sehr angenehm und aufbauend empfunden'

Titelverzeichnis

    1|254

Friedrich Lederer:

Zeit, Raum und Kausalität

Das Weltall, so wie es die heutige Wissenschaft erkunden kann, hat mit dem Urknall vor ca. 13,7 Milliarden Jahren seinen Anfang genommen. Die in die Vergangenheit gerichtete Frage nach dem ›Warum?‹ und...

Andreas Wilhelm:

Die französische Opéra-comique des 18. Jahrhunderts

Eine Synopse - Erster Teil

Die Opéra-Comique – zunächst hieß sie keineswegs so – und ihre Werke, die Opéra-comique – zunächst hießen sie keineswegs immer so –, sind eine Geburt des 18. Jahrhunderts. Die Opéra-comique entwickelten...

Evelyn Keidel:

Kinderarzt Dr. Fritz Frensdorff

Ein jüdischer Arzt unter dem Terror des Nationalsozialismus

Der jüdische Arzt Dr. Fritz Frensdorff aus Hannover verstand seinen Beruf zugleich auch als eine Berufung. Doch schon wenige Jahre nach Eröffnung seiner Praxis als ›Spezialarzt für Kinderkrankheiten und...

Hans-Joachim Nehring:

Helle Sterne verblassen nicht

Ein literarischer Reisebegleiter

Blau und Grün sind die Farben des mecklenburgischen Binnenlandes. Mehr als tausend Seen liegen oft dicht an dicht zwischen Hügeln, Wiesen und Wäldern. Dörfer säumen die Ufer der Gewässer und schmücken...

Shanti C. Wetzel:

Was Füße über Persönlichkeit und Gesundheit aussagen

Ein ganzheitlicher Ratgeber für Körper, Geist und Seele

»In den Füßen spiegelt sich unsere ganze Persönlichkeit – sowohl auf geistig-seelischer wie auch auf körperlicher Ebene. Ich brauche bloß auf die Füße zu schauen, um zu wissen, wen ich vor mir habe.« ...

Ralf Habermann:

Weiß. Revolte

Weltnacht

Weltnacht. Ein Drama im Übergang vom Homo faber zum Homo sacer in wechselseitigen Ausnahmezuständen. Es gründet sich ein neuer Wohlfahrtsausschuß, der das letzte revolutionäre Subjekt, die Einsamen, in...

Karin Gesell:

Matz, der kriminelle Hase

Eine Moritat aus dem Schwarzwald

Matz ist ein Hasenjunge, der mit seinen Geschwistern und der alleinerziehenden Mutter in einer Sasse im Schwarzwald lebt. Durch widrige Umstände gerät er auf die schiefe Bahn … Karin Gesell, geboren in...

:

Hunde-Exlibris / Exlibris-Hunde

Der Exlibris-Kalender für Hundefreunde

Ein hoch­wer­ti­ger, lie­be­voll ge­stal­te­ter Wo­chen­ka­len­der (14-​tä­gig) mit äu­ßerst de­ko­ra­ti­ven Exlibris ver­schie­dens­ter Hun­de­ras­sen (Stahl­sti­che, Kup­fer­sti­che, Holz­sti­che, Ra...

:

LesenLesenLesen

Der Exlibris-Kalender für Bücherfreunde

Was ist ein Exlibris? Der Begriff Exlibris stammt aus dem Lateinischen und bedeutet »aus den Büchern«. Es handelt sich dabei um ein kleines, meist kunstvoll gestaltetes Einklebeblatt für Bücher, das den...

Harald J.W. Müller-Kirsten:

Der Lockruf der Südsee

Rückblick auf eine Rundreise von Tahiti über die Salomonen bis Bali

Insel-Hopping in der Südsee – wer träumte nicht davon? Tahiti, Samoa, Tonga, Fidschi, Neue Hebriden / Vanuatu, Salomonen, Papua-Neuguinea, Australien, Bali – das sind die Stationen einer zweimonatigen...

    1|254