Urs A. Boelsterli:
Super Powerhouse

'Mit grosser Freude habe ich heute das erste Exemplar meines Buches erhalten ... Design und Druck und allgemeine Erscheinung des Buches sind äusserst gelungen und sehr professionell herausgekommen. Für die ausgezeichnete Zusammenarbeit mit Ihrem Verlag ... möchte ich mich an dieser Stelle nochmals ganz herzlich bedanken.'

Stefan Knobloch:
Mariahilfberg Drei

'Was woanders nur zögerlich und mit Hindernissen in Gang kommt, geht bei Ihnen schnell und reibungslos und zur vollen Zufriedenheit über die Bühne.'

Hans-Georg Weber:
Ist nicht eben dies Liebe?

'Die Aufarbeitung ... fand ich nicht nur gelungen, sie zeugt auch von einem ... angenehm aufmerksamen Umgang mit dem Text und damit auch dem Autor.'

Jens Tismar:

Bach-Blüten als Wegweiser zu Akupunktur und Homöopathie

Jens Tismar, 1942 geboren, studierte Germanistik und war von 1972–1986 Hochschullehrer für Neuere deutsche Literatur an der Universität Stuttgart. 1980 Habilitation. Er arbeitet seit 1987 als Heilpraktiker mit den Schwerpunkten Homöopathie und Traditionelle Chinesische Medizin. 1992–1997 leitete er das Ausbildungszentrum Süd der »Arbeitsgemeinschaft für Klassische Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin«. Er hat viele Jahre lang regelmäßig Kurse in Homöopathie abgehalten.
1. Auflage 2012. 120 Seiten, Paperback
ISBN: 978-3-89846-666-0

14,00 EUR

Buch bestellen

Pressestimmen