Hans-Georg Weber:
Ist nicht eben dies Liebe?

'Die Aufarbeitung ... fand ich nicht nur gelungen, sie zeugt auch von einem ... angenehm aufmerksamen Umgang mit dem Text und damit auch dem Autor.'

Stefan Knobloch:
Mariahilfberg Drei

'Was woanders nur zögerlich und mit Hindernissen in Gang kommt, geht bei Ihnen schnell und reibungslos und zur vollen Zufriedenheit über die Bühne.'

Urs A. Boelsterli:
Super Powerhouse

'Mit grosser Freude habe ich heute das erste Exemplar meines Buches erhalten ... Design und Druck und allgemeine Erscheinung des Buches sind äusserst gelungen und sehr professionell herausgekommen. Für die ausgezeichnete Zusammenarbeit mit Ihrem Verlag ... möchte ich mich an dieser Stelle nochmals ganz herzlich bedanken.'

Titelverzeichnis

    1|251

Klaus Plaar:

Wie das Haupt der Hydra

Über das Phänomen des Antisemitismus

»Der codierte Antisemitismus ist nicht mehr manifest und deshalb viel schwerer zu erkennen und zu bekämpfen. Er ist durch Chiffren, Metaphern sowie Codierungen getarnt. Er operiert zwar mit altbekannten...

William Kendall / H. J. W. Müller-Kirsten:

Ausgewählte Gedichte

Henry Kendall (1841 – 1882) ist einer der bedeutendsten Dichter Australiens. Sein kurzes irdisches Dasein – er wurde nur 41 Jahre alt – verlief vor dem rauen Hintergrund des Überlebenskampfes der frühen...

Werner Neumann:

Vom Weg zum bewussten Leben

Blickpunkte

Den ersten Impuls zu seinem Entstehen verdankt dieses Buch der Ideologie einer ›Selbstverwirklichung‹, die sich in ihrem libertär-materialistischen Verständnis nur auf ein Spottbild des menschlichen Selbst...

Ralf Habermann:

Blaumeisers Flug

Boy Bland on Tour

Auch eine Meise will gendern! Manche Vögel bleiben auf dem Flug zu Engeln im Menschen stecken, doch erst durch den Blues will züngeln durch die Lobeshymnik. Boy Bland geht das All an. Kommen Sie mit in...

Günter Schade:

Du warst mir schon im Traum begegnet

Gedichte und Sprüche

Liebe Leserin, lieber Leser, Sie halten ein Buch in der Hand, dessen Titel Sie wahrscheinlich eine Sammlung von Liebeslyrik vermuten lässt. Ich muss Sie enttäuschen. Mit diesem Buch verhält es sich ähnlich...

:

LesenLesenLesen

Der Exlibris-Kalender für Bücherfreunde 2022

Ein hoch­wer­ti­ger, lie­be­voll ge­stal­te­ter Wo­chen­ka­len­der (14-​tä­gig) mit zahl­rei­chen Ex­li­b­ris zum Thema Lesen. Ein Stück Kul­tur­ge­schich­te für jede Woche und: Ein Au­gen­schmaus für...

Nikolaus Widmann:

Natürlich. Rein. Vegan. Was sonst?

Gute Ernährung aus ärztlicher Sicht. Mit Rezeptvorschlägen

Vegane, also rein pflanzenbasierte Ernährung ist in aller Munde. Was ist über deren Effekte auf unseren Körper, unsere Psyche und unser Leben im Ganzen bekannt? Gibt es gesicherte Erkenntnisse? Und wenn...

Sieghart Uhlmann:

Ich² = Unikum

Biographische Anlehnungen

Je älter man wird, desto stärker wird das Bedürfnis, das eigene Leben als Einheit zu sehen. Weil man die Gewissheit haben kann, dass man auf dem Weg ins Heimatland der Seele ist. Sieghart Uhlmann Sieghart...

Wolfgang Keul:

"Man muss nicht alles sagen wollen..."

Erzählte Realität in Theodor Fontanes 'Stine'

Theodor Fontanes Roman ›Stine‹ erfreut sich in der Forschung allenfalls eingeschränkter Wertschätzung, denn er halte dem Vergleich zu dem motivähnlichen Meisterwerk ›Irrungen, Wirrungen‹ nur bedingt stand...

Volker Schneider:

Hausmannskost für zwei

wohlschmeckend, schnell. preiswert, gesund

Die ausführliche Auseinandersetzung mit Diäten und wechselnden Empfehlungen von Spezialisten aller Art einerseits und andererseits mit den Ergebnissen der modernen Ernährungsforschung haben mich bewogen...

    1|251