Stefan Knobloch:
Mariahilfberg Drei

'Was woanders nur zögerlich und mit Hindernissen in Gang kommt, geht bei Ihnen schnell und reibungslos und zur vollen Zufriedenheit über die Bühne.'

Gisela Trampert:
Die Qualität der Zahl

'Schnelle unkomplizierte Abwicklung ... Stets bereiter und erreichbarer Ansprechpartner. Möglichkeit, auch nach Vertragsabschluß eigene Ideen einzubringen.'

Hans-Georg Weber:
Ist nicht eben dies Liebe?

'Die Aufarbeitung ... fand ich nicht nur gelungen, sie zeugt auch von einem ... angenehm aufmerksamen Umgang mit dem Text und damit auch dem Autor.'

Titelverzeichnis

    91|248

Hans-Jürgen Tiede / Rosemarie Tiede:

Raubtiere im Circus

Meisterdompteure und ihre Dressuren. Eine Fotodokumentation

William O. Lingg:

KELTEN WELKEN SELTEN

Helmut Heimann:

Gott glaubt an den Menschen

Der Code zur Unterscheidung Gottes

Bernd Horn:

Die Krankheit Sinnlosigkeit

Zur Psychologie der Selbstfindung

Stefan Knobloch / Daniela Lowarth:

Phönix aus der Asche

Alltagslyrik als Wegweiser ins Leben

Heinrich Debus:

Robespierre

oder Die Geburt der Selbst-Genügsamkeit aus dem Geist des Narziß. Eine lyrisch-szenisch-essayistische Umkreisung

Ulrich Menge:

Die Granitz-Papiere

Ein zeitgeschichtlicher Roman. Mit Illustrationen von G. Reiner Büttner

Gerald Haschka:

Lesen in den Bildern der Steinzeit

Das Beispiel Altamira

Hermann Alfred Denzel:

Aus dem Leben, für das Leben

Aphorismen und Gedichte. Ansichten und Einsichten eines Nervenarztes

Hans-Peter Rinke:

Schattenspiele

Erzählungen

    91|248