Claus Eckermann:
Shakespeare

'das Vorabexemplar ist eingetroffen und hat mich - wie unsere bisherige Zusammenarbeit auch - vollkommen überzeugt. Es ist schön, wenn eine langjährige Arbeit (und diese Übersetzung hat mich Jahre gekostet) einen so gelungenen Abschluß erfährt.'

Uwe Wascher:
Der Apfelkönig

'Das Buch ist wirklich ein Hingucker, bin mächtig stolz und habe sofort im "Kreis der Familie" darin gelesen. Ich bedanke mich für die reibungslose, liebevolle Herstellung bei Ihnen und Ihren MitarbeiterInnen.'

Ursula Kanssoh-Gaufer:
Orientalisch kochen - märchenhaft essen!

'Ich kann nur sagen: wir haben uns prompt verstanden, alles ging plötzlich ganz einfach, wie das so ist, wenn etwas "passt". Und ich konnte "mein Buch" so realisieren, wie ich es mir vorgestellt hatte: ein zeitlos schönes Kochbuch.'

Eberhard Poppelbaum:

"Denn stör' ich sie einfach beim Brüten!"

Witz und Humor der Deutschen

Jedes Bundesland zeichnet sich durch einen eigenen Humor aus. Der Schwabe lacht über andere Anekdoten als der Kölner, der Berliner über andere Witze als der Hamburger. Mit dem vorliegenden Büchlein legt Eberhard Poppelbaum eine liebevolle persönliche Sammlung solcher Kuriositäten vor und läßt den Leser an seinen Fundstücken teilhaben.
Eberhard Poppelbaum ist 1935 in der Hansestadt Wismar geboren. Er hat an mehreren Universitäten (Marburg, Mainz und Kiel) Jura studiert. Anschließend war er beruflich viel in der Bundesrepublik tätig, nach der Wende auch in den neuen Bundesländern.
1. Auflage 2016. 46 Seiten, Paperback
ISBN: 978-3-89846-779-7
Titel ist nicht mehr lieferbar