Elisa Melidi:
Die Berufung

'Von allen Verlagen, die bereit sind, einem Erstautor eine Chance zu geben, hat mich Haag&Herchen am meisten beeindruckt: das Portfolio, die Geschwindigkeit der Geschäftsabwicklung, die persönliche Beratung, die Diskussion meiner Wünsche bezüglich Cover und das Preis-Leistungs-Verhältnis, alles war perfekt. Nun wünsche ich mir nur noch, dass die Botschaft beim Leser ankommt ...'

Ingeborg Steiner-Beyer:
Lichtfunken von Engeln und Erzengeln

'Ich habe die Zusammenarbeit als sehr angenehm und aufbauend empfunden'

Anna Ohm:
Ich schminke mir gar nichts mehr ab

'Für Ihre einfühlsame Auseinandersetzung und der damit verbundenen Mühe zur Entstehung meines Buches danke ich sehr.'

Titelverzeichnis

    11|243

Marie-Jo Schneider:

Schicksalsjahre im Sauerland

Roman

Evelyn wächst in einem kleinen Dorf im Sauerland auf. Jeder kennt jeden dort, das Jahr ist festgefügt durch Feiern, Kirchgänge und die guten Sitten. Eines Tages entscheidet sich Evelyn, Gustel zu heiraten...

Reinhard Wurtz-Wieder / Astrid Wieder:

Abenteuer eines beruflichen Globetrotters

Geschichten und Gedichte

Das Autorenpaar hat keine gewöhnliche Ehe geführt. Reinhard Wurtz-Wieder war fast sein ganzes berufliches Leben unterwegs, er ist auf diese Weise auch seiner Frau Astrid in einem Hotel in Teheran begegnet...

Dieter Heim:

Im Land der schwarzen Basalte

Unsere zwölf isländischen Jahre

Einen größeren Raum nehmen in diesem Buch … die Begegnungen mit der einzigartigen Natur Islands ein. Der Autor hatte das Glück, zwei von den Einwohnern nahezu unbemerkten Naturkatastrophen in Island fast...

Karl Koepfer:

Schwarze Katze im Widerstand

Ein Theaterstück

Die Geschichte des Widerstandskämpfers Otto Strasser, der seine »Schwarze Front« in bewegter Zeit ab 1938 in den Kampf gegen den Faschismus der deutschen Nazis führte. Und auch die Geschichte der Schwarze...

Anne M. Hadem:

Immer wieder Zerreißproben

und der Versuch schreibend zu überleben

Was ich wollte, wußte ich immer genau: Lesen, Lernen, Schreiben. Was ich nicht wollte, wußte ich noch genauer: nicht ohne Musik, Bilder, Bücher und Literatur leben. Studieren war selbstverständlich. Also...

Mohamed El Mouaddab:

Hilfeschrei der Jugend

Schicksalswege zwischen Nordafrika und Mitteleuropa

Das Alltagsleben in Tunesien ist eine Herausforderung für junge und alte Menschen, vor allem für diejenigen, die arm geboren werden und arm sterben. Mohamed El Mouaddab wuchs in einem Dorf nahe der Stadt...

Frederic A. Dolfo:

Fienes Spiele

Gedichte

Das ganze Leben ist ein Spiel Das Ganze spielt im Leben Der eine trifft genau sein Ziel Der andre zielt daneben F.A. Dolfos dritter Band aus Fienes Welt ist da! Tiefgründig, um die Ecke gedacht und mit...

Karl Otto Paetel:

Das Nationalbolschewistische Manifest

»Die deutsche Jugendbewegung hatte einen nachhaltigen Einfluss auf Karl Otto Paetel. Begriffe wie Verantwortung und Wahrhaftigkeit prägten seine geistige Einstellung und sollten als Gesetzmäßigkeit sein...

Lucie Weingartner:

Kreuzbergl im Jahreslauf

Ein Lesebuch für Kinder und Junggebliebene

Mag. Lucie Weingartner wurde im April 1945 in Judenburg geboren und lebt in Klagenfurt am Wörthersee in Österreich. Germanistik- und Anglistikstudium an der Universität Graz, Klavier und Gesangstudien...

Stella Bruhns:

Die Wurzeln der Liebe

Roman

Je ne regrette rien – das können nur wenige Menschen von sich behaupten. Es stimmt auch selten. Aber es ist eine Sehnsucht in uns, das sagen zu können. So tief verwurzelt wie die Sehnsucht danach, geliebt...

    11|243