Elisa Melidi:
Die Berufung

'Von allen Verlagen, die bereit sind, einem Erstautor eine Chance zu geben, hat mich Haag&Herchen am meisten beeindruckt: das Portfolio, die Geschwindigkeit der Geschäftsabwicklung, die persönliche Beratung, die Diskussion meiner Wünsche bezüglich Cover und das Preis-Leistungs-Verhältnis, alles war perfekt. Nun wünsche ich mir nur noch, dass die Botschaft beim Leser ankommt ...'

Ingeborg Steiner-Beyer:
Lichtfunken von Engeln und Erzengeln

'Ich habe die Zusammenarbeit als sehr angenehm und aufbauend empfunden'

Hans-Georg Weber:
Ist nicht eben dies Liebe?

'Die Aufarbeitung ... fand ich nicht nur gelungen, sie zeugt auch von einem ... angenehm aufmerksamen Umgang mit dem Text und damit auch dem Autor.'

Titelverzeichnis

    17|243

Hermann Düringer / Bernd Hans Göhrig / Uwe-Karsten Plisch / Karin Weintz:

Das Erbe der Bekennenden Kirche und die "Kirche der Freiheit"

60 Jahre Darmstädter Wort und das EKD-Impulspapier Kirche 2030

Ferdinand Wessenbom:

Zum Werden berufen

Ein erfülltes Kapuzinerleben

Helmut Schlünder:

Dahinten, - wo die Bäume steh'n

Lieder ohne Noten

Günter Wittenberg:

Spät-Start

Wann beginnt das Leben? Roman

Der Roman beginnt mit einem Todesfall. Walter, 47 Jahre alt und noch Junggeselle, wird dadurch aus seiner alltäglichen Umlaufbahn geworfen. Sein Beruf im Druckgewerbe, die eingeschliffenen Rituale, die...

Rainer Jaeckle:

Wildschwein mit Hut

Erzählungen mit Pfiff

Von Rainer Jaeckle sind im Verlag HAAG + HERCHEN bereits erschienen: »Manchmal ist das Leben stärker. Ein beruflicher Lebenslauf als historische Novelle« (2006), »Der Kasten unter der Wiese« (2010), »Elisa...

Gerhard Scheuerer:

Wendeschock oder Babystreik?

Die lexikographische Nutzenfunktion des Fertilitätsverhaltens

Peter Binz / Peter Binz:

Ein Stück Universum

Roman

Der kleine Peter wächst wohlbehütet in einem kleinen Schweizer Dorf auf. Eines Tages hat der Vater schlimme Nachrichten: Lumpi, Peters Hund, ist vergiftet worden. Das Kind ist untröstlich, nur der vor...

Yolanda-Maria Dönberg:

Die Tage in Costnitz

Roman

Konstanz am Bodensee im 15. Jahrhundert. Eine einmalige Situation: Drei Päpste streiten darum, der »richtige Papst« zu sein. Ein Konzil soll diesen Streit schlichten und zugleich endlich wieder Ordnung...

Hans-Jürgen Tiede / Rosemarie Tiede:

Magie und Geheimnis der Raubtierdressur

Eine Fotodokumentation

Für die Dompteure ist die Wissenschaft der zahmen Raubtierdressur Herzenssache und sie wissen, wovon sie sprechen. Die Dompteure bemühen sich um die Zuneigung ihrer Raubtiere und sind sehr glücklich, wenn...

    17|243