Elisa Melidi:
Die Berufung

'Von allen Verlagen, die bereit sind, einem Erstautor eine Chance zu geben, hat mich Haag&Herchen am meisten beeindruckt: das Portfolio, die Geschwindigkeit der Geschäftsabwicklung, die persönliche Beratung, die Diskussion meiner Wünsche bezüglich Cover und das Preis-Leistungs-Verhältnis, alles war perfekt. Nun wünsche ich mir nur noch, dass die Botschaft beim Leser ankommt ...'

Anna Ohm:
Ich schminke mir gar nichts mehr ab

'Für Ihre einfühlsame Auseinandersetzung und der damit verbundenen Mühe zur Entstehung meines Buches danke ich sehr.'

Uwe Wascher:
Der Apfelkönig

'Das Buch ist wirklich ein Hingucker, bin mächtig stolz und habe sofort im "Kreis der Familie" darin gelesen. Ich bedanke mich für die reibungslose, liebevolle Herstellung bei Ihnen und Ihren MitarbeiterInnen.'

Titelverzeichnis

    33|243

Walter Hagelberg:

Der Mantel des Propheten

Balladen und andere Geschichten

Nachdem »Brückensperrung«, die erste Fortsetzung des Balladenbuchs »Der Zorn der Mistel«, sich auch mit unsrer allzu vergänglichen Gegenwart auseinandergesetzt hat, kehrt »Der Mantel des Propheten ...

Walter Hagelberg:

Argivische Trauerspiele

Die Danaiden / Amphiaraos

In den »Argivischen Trauerspielen« geht es um Fragen, Zwangslagen und Übel, die keineswegs erst durch den braunen oder den knallroten Sozialismus der Neuzeit entstanden sind: in den »Danaiden« um die...

Hans-Alfred Herchen:

Im Miteinander Zukunft gestalten

Oster-Anthologie 2007

Christina Mandelbach:

Die Befreiung des Eisvogels

Kleeblätter der Hoffnung. Lebensbetrachtungen

Lebensklug, mit klarem Blick für die Realitäten der Gegenwart und einer gesunden Portion Optimismus formuliert Christina Mandelbach ihre Lebensweisheiten. Sie beleuchtet auch die verborgenen Winkel des...

Niklaus Gaschen:

Eine Frau am Fenster

Gesammelte Kurzprosa. Band 3

Niklaus Gaschen ist ein Meister der kleinen Form. Mit stilistischer Eleganz und weiser Ironie trifft er in seinen Essays und Kurzgeschichten den sprichwörtlichen Nagel auf den Kopf und lässt mit wenigen...

Walter A. Bauer:

Aufs K lauern

Limericks

Wo der Geist spazieren darf auf Ab-, Um- und manchmal auch Irrwegen, da führt die Reise zum köstlichen Königreich von Walter A. Bauers Limericks. Auf sprachlich z. T. verschlungenen Pfaden begibt er...

Ekkehard Zimmermann:

Staub soll er fressen

Die Internierungslager in den Westzonen Deutschlands 1945-1949

Nicht nur im Osten wurde interniert. Nicht nur im Osten zogen Internierte in die ehemaligen Konzentrationslager der Nazis. Das KZ Buchenwald und das KZ Sachenhausen haben unfassliche Greuel in der Zeit...

Niklaus Gaschen:

Psyche und Eros. Sieben altgriechische Sonnenmeditationen. Der Schrei der Kalypso

Gesammelte kulturelle Studien, Band 2

Obwohl die Entstehung der griechischen Göttersagen und Mythen Jahrtausende zurückliegt, haben die Geschichten um die Götter des Olymp oder um den Seefahrer Odysseus für uns Heutige nichts von ihrer Faszination...

:

40 Jahre später. Blick ins Leere

Zwei Kurzkrimis

Am 27. Juli 1943 überlebte der neunjährige Karl Malieske einen Bombenangriff auf seinen Wohnblock im Luftschutzkeller. Mit viel Glück entkam er der Feuersbrunst der Phosphorbomben. Genau 40 Jahre später...

    33|243