Ursula Kanssoh-Gaufer:
Orientalisch kochen - märchenhaft essen!

'Ich kann nur sagen: wir haben uns prompt verstanden, alles ging plötzlich ganz einfach, wie das so ist, wenn etwas "passt". Und ich konnte "mein Buch" so realisieren, wie ich es mir vorgestellt hatte: ein zeitlos schönes Kochbuch.'

Hans-Georg Weber:
Ist nicht eben dies Liebe?

'Die Aufarbeitung ... fand ich nicht nur gelungen, sie zeugt auch von einem ... angenehm aufmerksamen Umgang mit dem Text und damit auch dem Autor.'

Stefan Knobloch:
Mariahilfberg Drei

'Was woanders nur zögerlich und mit Hindernissen in Gang kommt, geht bei Ihnen schnell und reibungslos und zur vollen Zufriedenheit über die Bühne.'

Titelverzeichnis

    64|254

Hans-Alfred Herchen:

Das Licht bricht die Nacht

Oster-Anthologie 2004

Winfried Croon:

Dabbelju scheitert

Geschichten im Kreis

Claus Eckermann:

Die dunklen Jahre

Monolog in zwei Teilen

Patric Cremer:

Der Stellvertreterkrieg

Der äthiopisch-eritreische Grenzkrieg

Dietrich Eberhard Oldenburg:

Keine Schonzeit für Wölfe

Historischer Roman

Daniel Ruda:

FEHLERCODE 211

Der »Satansmord« von Witten – was wirklich geschah

Max Werau:

Das Trauma

Roman

V E R G R I F F E N

Hans-Alfred Herchen:

Mohnblumen und die blaue Blume der Nacht

Lyrik-Expedition 38

    64|254