Anna Ohm:
Ich schminke mir gar nichts mehr ab

'Für Ihre einfühlsame Auseinandersetzung und der damit verbundenen Mühe zur Entstehung meines Buches danke ich sehr.'

Heinz Wilhelm Kempgen:
Zur Geldgeschichte des Staates Qin

'Die Zusammenarbeit zwischen Ihnen und mir hat reibungslos und vorbildlich funktioniert, das will ich dankbar anerkennen.'

Elisa Melidi:
Die Berufung

'Von allen Verlagen, die bereit sind, einem Erstautor eine Chance zu geben, hat mich Haag&Herchen am meisten beeindruckt: das Portfolio, die Geschwindigkeit der Geschäftsabwicklung, die persönliche Beratung, die Diskussion meiner Wünsche bezüglich Cover und das Preis-Leistungs-Verhältnis, alles war perfekt. Nun wünsche ich mir nur noch, dass die Botschaft beim Leser ankommt ...'

Titelverzeichnis

    65|254

Wolfgang Schneider:

Über einige berühmte Künstler

Teils solche, die noch heutzutage hoch eingeschätzt werden, andere, die zwar berühmt waren, jedoch vergessen sind

Lilo Külp:

Nur der Spiegel war schuld

Erzählungen

Carl-Heinz Mann:

Gerechtigkeit für Wotan!

Richard Wagners »Der Ring des Nibelungen« und seine Helden

Inge Junghans:

Atem der letzten Tage

Gedichte und Texte

Arno Breuer:

»Chowo ist Vogel und Temee Kamel«

Eine Tour durch den Süden der Mongolei

Lodovico Antonio Muratori:

Über die Kraft der menschlichen Phantasie

Vorbemerkung und Übersetzung aus der italienischen Sprache von Francesco Fischer

Wolfgang Schneider:

Erinnerungen und Betrachtungen über das 20

Buchreihe »Zeitzeugen berichten«

:

CHIFFRE SEYN

W-ERDE-WORTES WURZELN. (PHILO-PHANTASTEREI IIIB)

    65|254