Elisa Melidi:
Die Berufung

'Von allen Verlagen, die bereit sind, einem Erstautor eine Chance zu geben, hat mich Haag&Herchen am meisten beeindruckt: das Portfolio, die Geschwindigkeit der Geschäftsabwicklung, die persönliche Beratung, die Diskussion meiner Wünsche bezüglich Cover und das Preis-Leistungs-Verhältnis, alles war perfekt. Nun wünsche ich mir nur noch, dass die Botschaft beim Leser ankommt ...'

Athanasius von Wedon:
Im Kinderheim Gott begegnen

'Das Buchprojekt ist in bewährter Manier ganz nach meinen Vorstellungen von Ihnen verwirklicht worden: Unkompliziert, tatkräftig und fristgerecht.'

Ursula Kanssoh-Gaufer:
Orientalisch kochen - märchenhaft essen!

'Ich kann nur sagen: wir haben uns prompt verstanden, alles ging plötzlich ganz einfach, wie das so ist, wenn etwas "passt". Und ich konnte "mein Buch" so realisieren, wie ich es mir vorgestellt hatte: ein zeitlos schönes Kochbuch.'

Hans Burggraf:

Die Anfänge der Entwicklung der medizinischen Radiologie in Frankfurt am Main 1896-1914

Dr. med. Hans Burggraf (22.8.1927 – 31.12.2001), Arzt und Politiker,
war in zahlreichen Funktionen und Ämtern für die CDU tätig,
u.a. als Stadtverordneter in Frankfurt am Main und als Mitglied des
Hessischen Landtages. Hans Burggraf setzte sich insbesondere für
den Mittelstand und eine Soziale Marktwirtschaft im Sinne Ludwig
Erhards ein.
2006. 400 Seiten, Paperback
ISBN: 978-3-89846-412-3

68,00 EUR

Buch bestellen