Anna Ohm:
Ich schminke mir gar nichts mehr ab

'Für Ihre einfühlsame Auseinandersetzung und der damit verbundenen Mühe zur Entstehung meines Buches danke ich sehr.'

Athanasius von Wedon:
Im Kinderheim Gott begegnen

'Das Buchprojekt ist in bewährter Manier ganz nach meinen Vorstellungen von Ihnen verwirklicht worden: Unkompliziert, tatkräftig und fristgerecht.'

Ingeborg Steiner-Beyer:
Lichtfunken von Engeln und Erzengeln

'Ich habe die Zusammenarbeit als sehr angenehm und aufbauend empfunden'

Larissa Reisner:

Hamburg auf den Barrikaden

Mit einem Nachwort von Dr. Jörn Schütrumpf

Die sowjetische Schriftstellerin und Revolutionärin Larissa Reisner (1895–1926) hat mit ihrer großen Reportage „Hamburg auf den Barrikaden“ den Helden des Hamburger Aufstands ein unvergeßliches literarisches Denkmal gesetzt.
In diesem Band sind weitere hervorragende Skizzen Larissa Reisners über Deutschland enthalten: „Berlin im Oktober 1923“ und „Im Lande Hindenburgs“.
1. Auflage 2013. 182 Seiten, Paperback, 2 Abbildungen
ISBN: 978-3-89846-705-6

18,00 EUR

Buch bestellen