Ursula Kanssoh-Gaufer:
Orientalisch kochen - märchenhaft essen!

'Ich kann nur sagen: wir haben uns prompt verstanden, alles ging plötzlich ganz einfach, wie das so ist, wenn etwas "passt". Und ich konnte "mein Buch" so realisieren, wie ich es mir vorgestellt hatte: ein zeitlos schönes Kochbuch.'

Athanasius von Wedon:
Im Kinderheim Gott begegnen

'Das Buchprojekt ist in bewährter Manier ganz nach meinen Vorstellungen von Ihnen verwirklicht worden: Unkompliziert, tatkräftig und fristgerecht.'

Urs A. Boelsterli:
Super Powerhouse

'Mit grosser Freude habe ich heute das erste Exemplar meines Buches erhalten ... Design und Druck und allgemeine Erscheinung des Buches sind äusserst gelungen und sehr professionell herausgekommen. Für die ausgezeichnete Zusammenarbeit mit Ihrem Verlag ... möchte ich mich an dieser Stelle nochmals ganz herzlich bedanken.'

Titelverzeichnis

    58|245

Winfried von Kempen:

Sag doch nicht immer »Nein«!

Roman

Barbara Kaminski:

Geborgenheit und Selbstwertgefühl

Eine Untersuchung auf der Grundlage der Forschungen von Otto Friedrich Bollnow in »Das Wesen der Stimmungen« und in »Neue Geborgenheit« sowie der »Analytik des Daseins« von Martin Heidegger in »Sein u

Christa Schill:

Der unsichtbare Stern

»behutsam sei und schweige ...«. Geschichte einer Liebe

:

Ein Bier um 5

Eine Suche

Paul Peter:

Dorfpapst und Stadtteufel

Roman

Annette Gerhardt:

Mein Leben

Erinnerungen

Manuela Maschke:

Die israelische Arbeiterorganisation Histadrut

Vom Staat im Staate zur unabhängigen Gewerkschaft

Histadrut ist das hebräische Wort für Organisation – eigentlich für jede beliebige Organisation. Wenn jedoch in Israel von ‚Histadrut’ gesprochen wird, dann weiß jeder sofort worum es geht: man spricht...

Thekla Schade-Zielke:

Schuhputzer Gottes

Eine unwahrscheinliche und doch fast wahre Geschichte für Jung und Alt. Mit Illustrationen von Barbara Hülshoff

Friedrich Fischer:

Miszellen - Vermischtes

Getextet, geredet und hergezeigt aus meinem Depot

Alessandro Costantino:

Nostalgia - Sehnsucht

Italo-albanische Gedichte. Vom Autor übersetzt unter Mitwirkung von Antonella Gentile (Mannheimer Studien zur Linguistik, Mediävistik und Balkanologie, Band 16)

    58|245