Anna Ohm:
Ich schminke mir gar nichts mehr ab

'Für Ihre einfühlsame Auseinandersetzung und der damit verbundenen Mühe zur Entstehung meines Buches danke ich sehr.'

Elisa Melidi:
Die Berufung

'Von allen Verlagen, die bereit sind, einem Erstautor eine Chance zu geben, hat mich Haag&Herchen am meisten beeindruckt: das Portfolio, die Geschwindigkeit der Geschäftsabwicklung, die persönliche Beratung, die Diskussion meiner Wünsche bezüglich Cover und das Preis-Leistungs-Verhältnis, alles war perfekt. Nun wünsche ich mir nur noch, dass die Botschaft beim Leser ankommt ...'

Heinz Wilhelm Kempgen:
Zur Geldgeschichte des Staates Qin

'Die Zusammenarbeit zwischen Ihnen und mir hat reibungslos und vorbildlich funktioniert, das will ich dankbar anerkennen.'

Titelverzeichnis

    79|249

Holger Dremel:

Der unbestimmte Gott

Versuch einer Deutung von Wirklichkeit, Wahrheit und Glauben

Hedwig Witte:

Mein Rheingauland

Die schönsten Geschichten, Gedichte und Lieder. Überarbeitet und zusammengestellt von Marietta Wahn

Dieter Keb:

Schulkultur - Politik - Demokratie

Eine Autobiographie über Erlebtes. Der Versuch einer Analyse

Rudolf Kurth:

Die Fragen des Sokrates

Metalogische Essays

Arno Münnich:

Entzauberte Jugend

Autobiographische Notizen

Hermann-Josef Morbach:

Kam einst ein Fräulein aus Tanger

Schüttelreime und Limericks

Willibald Buchmann:

Das Innere der Nation

Nostalgisch-satirischer Rückblick auf 10 Jahre deutsche Wiedervereinigung

Herbert Zeidler:

Gesichter und Erinnerungen

Erzählung

Paul W. Gulgowski:

Die unglaubliche Story des Peter V

Das abenteuerlich-turbulente Leben eines Wanderers zwischen zwei Welten im Schatten des Krieges. Roman

Gerda Rössler:

»Freude«

Ein linguistischer Beitrag zur Semantik von Gefühlswörtern (Mannheimer Studien zur Linguistik, Mediävistik und Balkanologie, Band 12)

    79|249