Anna Ohm:
Ich schminke mir gar nichts mehr ab

'Für Ihre einfühlsame Auseinandersetzung und der damit verbundenen Mühe zur Entstehung meines Buches danke ich sehr.'

Ursula Kanssoh-Gaufer:
Orientalisch kochen - märchenhaft essen!

'Ich kann nur sagen: wir haben uns prompt verstanden, alles ging plötzlich ganz einfach, wie das so ist, wenn etwas "passt". Und ich konnte "mein Buch" so realisieren, wie ich es mir vorgestellt hatte: ein zeitlos schönes Kochbuch.'

Heinz Wilhelm Kempgen:
Zur Geldgeschichte des Staates Qin

'Die Zusammenarbeit zwischen Ihnen und mir hat reibungslos und vorbildlich funktioniert, das will ich dankbar anerkennen.'

Titelverzeichnis

    135|247

Jürgen Hold-Ferneck:

»Briefe« an einen Pfarrer

Eine ritische Auseinandersetzung mit der kirchlichen Darstellung Jesu aus der Sicht eines Laien

Irma Scheuer:

Die Zeit danach

Kindheit und Jugend in der Sowjetunion 1930 bis 1945. Mit Illustrationen der Autorin

Waldemar Hornbacher:

Religion für die Zukunft?

Gedanken über Gottsuche und ethische Verantwortung

Friedrich Trichtel:

Ärzte, Bastler und Schamanen

Kritische Auseinandersetzung mit den Irrwegen der Medizin und deren Lösungsversuchen

Friedrich Kahle:

Gerda kommt nicht nach Hause

Band 1 der Buchreihe »Von Waldschraten und Feldmäusen«

Georg Melmer:

Die Totalsequenzierung des menschlichen Genoms und seine Auswirkungen für die medizinische Diagnosti

Der Versuch einer Kosten-Nutzen-Analyse in einem neuen Markt für biotech-nologische Produkte

Hermann Manfried Pflanz:

Moderner Roman, Satire und Kunstmärchen im Unterricht

Anregungen zur Unterrichtsgestaltung für Deutschlehrer am Gymnasium

V E R G R I F F E N

Jörg Martin Pönnighaus:

Haarausfall macht Tränen

Lyrik

Elke Lazarraga:

Eine Kosmische Religion für ein Neues Zeitalter

Geschrieben für alle, die dem Christentum entwachsen sind, besonders für Atheisten

Albert M. Reh:

Von Apparatschiks und Menschen

Mein Weg durch sowjetische Kriegsgefangenenlager

    135|247