Elisa Melidi:
Die Berufung

'Von allen Verlagen, die bereit sind, einem Erstautor eine Chance zu geben, hat mich Haag&Herchen am meisten beeindruckt: das Portfolio, die Geschwindigkeit der Geschäftsabwicklung, die persönliche Beratung, die Diskussion meiner Wünsche bezüglich Cover und das Preis-Leistungs-Verhältnis, alles war perfekt. Nun wünsche ich mir nur noch, dass die Botschaft beim Leser ankommt ...'

Ingeborg Steiner-Beyer:
Lichtfunken von Engeln und Erzengeln

'Ich habe die Zusammenarbeit als sehr angenehm und aufbauend empfunden'

Claus Eckermann:
Shakespeare

'das Vorabexemplar ist eingetroffen und hat mich - wie unsere bisherige Zusammenarbeit auch - vollkommen überzeugt. Es ist schön, wenn eine langjährige Arbeit (und diese Übersetzung hat mich Jahre gekostet) einen so gelungenen Abschluß erfährt.'

Walter Hagelberg:

Der anachronistische Wandersmann

Lieder eines Läufers aus Leidenschaft

Der anachronistische Wandersmann: Lieder eines Läufers aus
Leidenschaft
»… daß sie laufen und nicht matt werden, daß sie wandeln und nicht
müde werden« (Jesaja 40,31)
»Ich schätze mich selbst noch nicht, daß ich’s ergriffen habe. Eines
aber sage ich: Ich … jage nach dem vorgesteckten Ziel.« (Philipper
3,13 f)
»… unserm Herrgott Dank erweisen für die fröhlich Wanderzeit
jetzund und in Ewigkeit«
(Schlußverse von »Auf, du junger Wandersmann«)
2006. 152 Seiten, Paperback
ISBN: 978-3-89184-218-8

18,00 EUR

Buch bestellen