Ursula Kanssoh-Gaufer:
Orientalisch kochen - märchenhaft essen!

'Ich kann nur sagen: wir haben uns prompt verstanden, alles ging plötzlich ganz einfach, wie das so ist, wenn etwas "passt". Und ich konnte "mein Buch" so realisieren, wie ich es mir vorgestellt hatte: ein zeitlos schönes Kochbuch.'

Elisa Melidi:
Die Berufung

'Von allen Verlagen, die bereit sind, einem Erstautor eine Chance zu geben, hat mich Haag&Herchen am meisten beeindruckt: das Portfolio, die Geschwindigkeit der Geschäftsabwicklung, die persönliche Beratung, die Diskussion meiner Wünsche bezüglich Cover und das Preis-Leistungs-Verhältnis, alles war perfekt. Nun wünsche ich mir nur noch, dass die Botschaft beim Leser ankommt ...'

Stefan Knobloch:
Mariahilfberg Drei

'Was woanders nur zögerlich und mit Hindernissen in Gang kommt, geht bei Ihnen schnell und reibungslos und zur vollen Zufriedenheit über die Bühne.'

Titelverzeichnis

    111|254

Fritz Riege:

Kurzer Abriß der Gesundheitspolitik

Das Gesundheitswesen in der Bundesrepublik Deutschland

Klaus Preiß:

Freimaurerei und Ethik

Eine konstruktiv-kritische Analyse

V E R G R I F F E N

Sven Bernitt:

Bleibt die Liebe mein

Gedichte

WilenaI. Gress-Lissy:

Ein geborgter Mann

Roman

:

Der Schinder

Eine tunesische Geschichte

Winfried von Kempen:

Liebesgeflüster oder Liebe ist doch kein Spiel

Erzählungen aus dem Leben

Ralph Leonhardt:

Fröhliche Gedanken beleben den Tag

Texte für ein positives Denken

Golo Touté:

Das Schwarzbuch der Esoterik

Bestandsaufnahme, Abrechnung, Vision und Utopie eines Atheisten

Maja Maria Gräfin Strachwitz:

Moritz Graf Strachwitz, Dichter zwischen Tradition und Revolution

Studie zu einem Abschnitt europäischer Geistesgeschichte. II. Band. Aus dem Nachlaß seiner Mutter zusammengestellt und herausgegeben von Ralph Freiherr von Falkenstein

Reinhold Peter Ulfig:

Neue Strategie im Leben der Völkergemeinschaft

Die Zukunft folgt der Vergangenheit. Roman

    111|254