Claus Eckermann:
Shakespeare

'das Vorabexemplar ist eingetroffen und hat mich - wie unsere bisherige Zusammenarbeit auch - vollkommen überzeugt. Es ist schön, wenn eine langjährige Arbeit (und diese Übersetzung hat mich Jahre gekostet) einen so gelungenen Abschluß erfährt.'

Hans-Georg Weber:
Ist nicht eben dies Liebe?

'Die Aufarbeitung ... fand ich nicht nur gelungen, sie zeugt auch von einem ... angenehm aufmerksamen Umgang mit dem Text und damit auch dem Autor.'

Uwe Wascher:
Der Apfelkönig

'Das Buch ist wirklich ein Hingucker, bin mächtig stolz und habe sofort im "Kreis der Familie" darin gelesen. Ich bedanke mich für die reibungslose, liebevolle Herstellung bei Ihnen und Ihren MitarbeiterInnen.'

Titelverzeichnis

    136|254

Alfred Voigt:

Die Nacht und das Leuchten

Gedichte und Texte

Doris Brödtz:

Von der Medizinstudentin zur Luftwaffenhelferin im Kriegsjahr 1944

Buchreihe »Zeitzeugen berichten«

Maria Oberle:

Auch Lebenskrisen haben ihre guten Seiten

Briefwechsel mit Angela. Für junge Erwachsene

Nella Cannella:

Im Schatten des Zyklopen

Erinnerungen aus den Jahren 1923 bis 1993

Karelvanhet Reve:

Die unglaubliche Niedertracht des Allmächtigen

Essays und Vorträge. Übersetzt aus dem Niederländischen, herausgegeben und eingeleitet von Gerd Busse

Ernst Karpf / Doron Kiesel:

Politische Kultur und politische Bildung Jugendlicher ausländischer Herkunft

(Arnoldshainer Texte, Band 91)

Alois Schmidt:

Das Schwert als Schlüssel

Pedro de Valdivia erobert Chile. Historischer Roman

Thomas E. Heck:

EKD und Entspannung

Die Evangelische Kirche in Deutschland und ihre Bedeutung für die Neuformulierung der Ost- und Deutschlandpolitik bis 1969

Helmhart Kanus-Credé:

Am Rande der Uckermark

Als Erntehelfer im Krieg

V E R G R I F F E N

Hans-Alfred Herchen:

Zeitzeugen berichten

Der Zusammenbruch des Dritten Reiches und seine Folgen. Anthologie-Sonderausgabe

    136|254