Ingeborg Steiner-Beyer:
Lichtfunken von Engeln und Erzengeln

'Ich habe die Zusammenarbeit als sehr angenehm und aufbauend empfunden'

Hans-Georg Weber:
Ist nicht eben dies Liebe?

'Die Aufarbeitung ... fand ich nicht nur gelungen, sie zeugt auch von einem ... angenehm aufmerksamen Umgang mit dem Text und damit auch dem Autor.'

Uwe Wascher:
Der Apfelkönig

'Das Buch ist wirklich ein Hingucker, bin mächtig stolz und habe sofort im "Kreis der Familie" darin gelesen. Ich bedanke mich für die reibungslose, liebevolle Herstellung bei Ihnen und Ihren MitarbeiterInnen.'

Titelverzeichnis

    155|245

Hildegard Hagn:

Verhungern auf Raten

Psyche, Krankheit und Leben einer Kiefergelenkpatientin

Maria Luise Prägant:

Die Träume werden bleiben

Gedichte

Wilhelm Reese:

Die Substanz der Seele

Vom Beisich-sein des Menschen

Walter Wolf-Zielinski:

SEINEID

(PHILOPHANTA-STEREI IV)

Karin Nölle:

Schülerinnen und Schüler über Schule - Subjektive Sichtweisen und ihre Relevanz für pädagogisches Ha

Theorie und Praxis eines Versuchs handlungsorientierter pädagogischer Forschung

Bernhard Moltmann:

Sicherheitspolitik in den 90er Jahren

Politische und ethische Positionsbestimmungen für die Bundeswehr (Arnoldshainer Texte, Band 74)

Ahron Daum:

Die Feiertage Israels

Die jüdischen Feiertage in der Sicht der Tradition

Jürgen Schumacher / Karin Stiehr:

Individueller Beratungsbedarf von Langzeitarbeitslosen in Ost- und Westdeutschland

Dokumentation eines ost-/westdeutschen Erfahrungsaustausches im Rahmen des EUROCOUNSEL-Programms vom 28. Februar bis 1. März 1992 in Erfurt. Gemeinsam organisiert und durchgeführt von: ALI Arbeitslose

Hans-Alfred Herchen:

Wenn Schaukelpferde laufen lernen

Weihnachts-Anthologie 1992

    155|245