Athanasius von Wedon:
Im Kinderheim Gott begegnen

'Das Buchprojekt ist in bewährter Manier ganz nach meinen Vorstellungen von Ihnen verwirklicht worden: Unkompliziert, tatkräftig und fristgerecht.'

Elisa Melidi:
Die Berufung

'Von allen Verlagen, die bereit sind, einem Erstautor eine Chance zu geben, hat mich Haag&Herchen am meisten beeindruckt: das Portfolio, die Geschwindigkeit der Geschäftsabwicklung, die persönliche Beratung, die Diskussion meiner Wünsche bezüglich Cover und das Preis-Leistungs-Verhältnis, alles war perfekt. Nun wünsche ich mir nur noch, dass die Botschaft beim Leser ankommt ...'

Urs A. Boelsterli:
Super Powerhouse

'Mit grosser Freude habe ich heute das erste Exemplar meines Buches erhalten ... Design und Druck und allgemeine Erscheinung des Buches sind äusserst gelungen und sehr professionell herausgekommen. Für die ausgezeichnete Zusammenarbeit mit Ihrem Verlag ... möchte ich mich an dieser Stelle nochmals ganz herzlich bedanken.'

Titelverzeichnis

    220|249

Hans-Günther Seifert:

Die Begründung makroöko-nometrischer Prognosen

Methoden der Interferenzstatistik - eine Auseinandersetzung mit der »probability approach« in der Ökonometrie

Bernd Fugger:

La pénétration du francais commun en Franche-Comté d’après l’Atlas linguistique et ethnographique de

Etude géolinguistique sur les influences et les interférences de deux registres diatopiques d’une langue

Beate Wagner:

Zwischen Mythos und Realität

Die Frau in der frühgriechischen Gesellschaft

V E R G R I F F E N

Werner Licharz:

Dialog mit Martin Buber

(Arnoldshainer Texte, Band 7)

Bernd Bühner / Achim Birnmeyer:

Ideologie und Diskurs

Zur Theorie von Jürgen Habermas und ihrer Rezeption in der Pädagogik

Gerhard Handschuh:

Die gesellschaftliche Verantwortung der Wissenschaftler

Zur Bedeutung der institutionell vermittelten Orientierung der Wissenschaft für die Wahrnehmung wissenschaftlicher Verantwortung

Norbert Irsch:

Kostenfunktion, Wettbewerb und Marktverhalten

Ein Beitrag zur Theorie der repräsentativen Firma in entwickelten Marktgesellschaften

    220|249