Claus Eckermann:
Shakespeare

'das Vorabexemplar ist eingetroffen und hat mich - wie unsere bisherige Zusammenarbeit auch - vollkommen überzeugt. Es ist schön, wenn eine langjährige Arbeit (und diese Übersetzung hat mich Jahre gekostet) einen so gelungenen Abschluß erfährt.'

Uwe Wascher:
Der Apfelkönig

'Das Buch ist wirklich ein Hingucker, bin mächtig stolz und habe sofort im "Kreis der Familie" darin gelesen. Ich bedanke mich für die reibungslose, liebevolle Herstellung bei Ihnen und Ihren MitarbeiterInnen.'

Stefan Knobloch:
Mariahilfberg Drei

'Was woanders nur zögerlich und mit Hindernissen in Gang kommt, geht bei Ihnen schnell und reibungslos und zur vollen Zufriedenheit über die Bühne.'

Titelverzeichnis

    192|245

Hans-Alfred Herchen:

Wege im Zeitkreis

Anthologie

Martin Stöhr:

Von der Verführbarkeit der Naturwissenschaft

Naturwissenschaft und Technik in der Zei des Nationalsozialismus (Arnoldshainer Texte, Band 44)

Martin Stöhr:

Ziviler Ungehorsam und rechtsstaatliche Demokratie

(Arnoldshainer Texte, Band 43)

Rita Moors:

Stigmaphänomene

Beobachtung nonverbalen Verhaltens von Grundschulkindern, ins besondere aus sozial schwachem Milieu, unter Hinzuziehung eines projektiven Tests. Hrsg. von Harald Niemeyer

Uwe Vogel:

Balzac als Briefschreiber

Ein Romancier zwischen Realität und Fiktion

Bernhard Claußen:

Texte zur politischen Bildung

Band 2. Normenprobleme, Subjektivitätsaspekte und Rahmenbedingungen in der sozialwissenschaftlich-fachdidaktischen Diskussion

Bernd Jörs:

Beiträge zur Multiplizität wirtschaftsgeographischer Forschung

Dankschrift für Professor Dr. Josef Matznetter

Klaus D. Schulz:

Unternehmerinteresse und Wirtschaftssystem

Beiträge der Unternehmer zur politischen Entwicklung der Bundesrepublik Deutschland. Mit einem Vorwort von Iring Fetcher (Arnoldshainer Schriften zur Interdisziplinären Ökonomie, Band 12)

    192|245