Gisela Trampert:
Die Qualität der Zahl

'Schnelle unkomplizierte Abwicklung ... Stets bereiter und erreichbarer Ansprechpartner. Möglichkeit, auch nach Vertragsabschluß eigene Ideen einzubringen.'

Stefan Knobloch:
Mariahilfberg Drei

'Was woanders nur zögerlich und mit Hindernissen in Gang kommt, geht bei Ihnen schnell und reibungslos und zur vollen Zufriedenheit über die Bühne.'

Elisa Melidi:
Die Berufung

'Von allen Verlagen, die bereit sind, einem Erstautor eine Chance zu geben, hat mich Haag&Herchen am meisten beeindruckt: das Portfolio, die Geschwindigkeit der Geschäftsabwicklung, die persönliche Beratung, die Diskussion meiner Wünsche bezüglich Cover und das Preis-Leistungs-Verhältnis, alles war perfekt. Nun wünsche ich mir nur noch, dass die Botschaft beim Leser ankommt ...'

Titelverzeichnis

    194|247

Bernd Jörs:

Beiträge zur Multiplizität wirtschaftsgeographischer Forschung

Dankschrift für Professor Dr. Josef Matznetter

Klaus D. Schulz:

Unternehmerinteresse und Wirtschaftssystem

Beiträge der Unternehmer zur politischen Entwicklung der Bundesrepublik Deutschland. Mit einem Vorwort von Iring Fetcher (Arnoldshainer Schriften zur Interdisziplinären Ökonomie, Band 12)

Wigbert Benz:

Der Rußlandfeldzug des Dritten Reiches: Ursachen, Ziele, Wirkungen

Zur Bewältigung eines Völkermords unter Berücksichtigung des Geschichtsunterrichts

V E R G R I F F E N

Werner Licharz / Bruno Wilke:

Juden und Christen

Informationen und Unterrichtsangebote für den Religionsunterricht (Arnoldshainer Texte, Band 41)

Rüdiger vom Bruch / Otto B. Roegele:

Von der Zeitungskunde zur Publizistik

Biographisch-institutionelle Stationen der deutschen Zeitungswissenschaft in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts

Hans Hartmut Karg:

Reformationspädagogik

Über die Erziehungslehre bedeutender Reformatoren und die Wirkung auf bestimmte Erziehungstheoretiker

Michael Brzoska:

Rüstungsexportpolitik

Lenkung, Kontrolle und Einschränkung bundesdeutscher Rüstungsexporte in die Dritte Welt (Arnoldshainer Schriften zur Interdisziplinären Ökonomie, Band 11)

Karl-Heinz Anton:

Kritik der Identität

Barths Hegelkritik und das theologische Denken des Unterschieds

    194|247