Elisa Melidi:
Die Berufung

'Von allen Verlagen, die bereit sind, einem Erstautor eine Chance zu geben, hat mich Haag&Herchen am meisten beeindruckt: das Portfolio, die Geschwindigkeit der Geschäftsabwicklung, die persönliche Beratung, die Diskussion meiner Wünsche bezüglich Cover und das Preis-Leistungs-Verhältnis, alles war perfekt. Nun wünsche ich mir nur noch, dass die Botschaft beim Leser ankommt ...'

Ursula Kanssoh-Gaufer:
Orientalisch kochen - märchenhaft essen!

'Ich kann nur sagen: wir haben uns prompt verstanden, alles ging plötzlich ganz einfach, wie das so ist, wenn etwas "passt". Und ich konnte "mein Buch" so realisieren, wie ich es mir vorgestellt hatte: ein zeitlos schönes Kochbuch.'

Ingeborg Steiner-Beyer:
Lichtfunken von Engeln und Erzengeln

'Ich habe die Zusammenarbeit als sehr angenehm und aufbauend empfunden'

Titelverzeichnis

    206|245

Anton Peter Müller:

Sozialpolitik und Wirtschaftsordnung

Zur Rolle der sozialen Komponente in der öffentlichen Finanzwirtschaft im Licht alternativer ordnungspolitischer Konzeptionen

Angelika Bamberger:

Ludvig Holberg und das erste dänische Staatstheater

V E R G R I F F E N

Herbert Lehmann:

Die Kirche vor der Notwendigkeit ihrer 2. Reformation

Eine Diskussionsgrundlage über Gott, Jesus Christus, Kirche, Gewissen, Kirchen- und Staatsmoral, Pazifismus, Eid, Sinn des Lebens u.a

Georg Weißeno:

Politisches Lernen im schulischen Politikunterricht

Zur Bedeutung empirischer Befunde für die didaktischen Entscheidungen

Arno Warzel:

Die bildungskategoriale Didaktik Franz Fischers in ihrem Spannungsverhältnis zu Fachdidaktik und Mod

Mit besonderer Berücksichtigung der Fachdidaktik der Mathematik

Adam Wesp:

Der universale physikalische Raum

Raum - Zeit - Naturkonstanten

Hyeryung Chio:

Die Veränderung der Familienstruktur in Korea unter besonderer Berücksichtigung der alten Menschen$$

Zur Anwendbarkeit westlicher familiensoziologischer Konzepte für koreanische Wandlungsprozesse

    206|245